Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [120] Iniustitiae indulgendum est. Alioquin nullam rem ad finem perduces.
(6) Man kann nach deutschen und lateinischen Wörtern suchen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"locis":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 15 Ergebnis(se)
  ab omnibus locisab omnibus locīsvon allen Orten
   
    von überall her
   
  ancipitibus locis premorancipitibus locīs premorwerde von vorn und von hinten bedrängt
   
  cede lociscēde locīshebe dich von hier hinweg!
   
  locis me defendolocīs mē dēfendōverteidige mich in guten Stellungen
   
  meis (tuis, suis) locismeīs (tuīs, suīs) locīsan (mir, dir, ihm) vorteilhaften Stellen
   
    in (mir, dir, ihm) günstiger Stellung
   
  multis locismultīs locīsin vielen Stücken
   
    in vielerlei Hinsicht
   
  omnibus locisomnibus locīsan Allen Orten
   
    bei jeder Gelegenheit
   
    überall
   
  omnibus locis fit caedesomnibus locīs fit caedēsüberall wird gemordet
   
  sidera certis locis infixasīdera certīs locīs īnfīxaFixsterne
fixed stars
   
  totis locistōtīs locīsüberall
everywhere, all over
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: locis
[2] Dat. / Abl. Pl. von locus, locī m
Ort; Platz; Stelle; Terrain; Wohnung; Haus; Grundstück; Stadt; Gegend; Stellung; Posten; Raum; Gelegenheit; Veranlassung; Lage; Zustand; Umstände; Ansehen; Rang; Amt; Stand; Herkunft (nach Geburt); Zeit; Behausung; Beschaffenheit; Verfassung; Punkt; Sache; Stück; Standpunkt; Chance; Bereich; Hauptpunkt; Hauptstück; Passage; Partie; Abschnitt; Acker; Grab; Grabstätte; Gemeinplatz;
[2] Dat. / Abl. Pl. von locī, locōrum m
Stellen (in Büchern); Abschnitte (in Büchern);
[2] Dat. / Abl. (pl. tant.) von loca, locōrum n
Gegend; Gelände;
[63] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. PPP vondēpellere, dēpellō, dēpulī, dēpulsum
verjage; entwöhne;
[63] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. PPP vonloca stagnāta
Überschwemmungsgebiet;
[63] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. PPP vonlocō intersaeptō
nach der Verbarrikaderung des Ortes;
[63] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. PPP vonlocum habitandī alicuī circumscrībō
lege das Wohngebiet für jdn. fest;

3. Belegstellen für "locis"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short