Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [126] Ne male his temporibus aegrescas, regulam AHA nominatam diligenter servare memento! A - Absis a ceteris solito longius! H – Habeas manus semper permundatas! A – Adhibe cottidie recens indumentum oris! Eo pacto te ipsum eosque, quibuscum vivis, rationaliter protegas.
(1) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"loca":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 40 Ergebnis(se)
  amoenitas locorumamoenitās locōrumreizende Gegenden
   
  angustiae locorumangustiae locōrumenge Passage
   
    enge Pässe
narrow passage, narrow passes
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.organtiscia, antisciorum nantiscia, antisciōrum n= loca, quae a quattuor punctis cardinalibus aequaliter distant
places equidistant from four main points
(cf. σκιά) (astronom.)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  ea loca teneoea loca teneowohne in dieser Gegend
   
  gnaritas locorumgnāritās locōrumOrtskenntnis
   
  in loca tuta transferoin loca tūta trānsferōbringe in Sicherheit
   
  loca amoenaloca amoenareizende Gegenden
   
  loca aspera et montuosaloca aspera et montuōsarauhe und gebirgige Gegenden
   
  loca campestrialoca campestriaebene Gebiete
   
  loca castellis idonea communioloca castellīs idōnea commūniōlege an geeigneten Plätzen Befestigungen an
   
  loca circumiacentialoca circumiacentiaUmgebung
   
  loca communialoca commūniaöffentliche Plätze
   
  loca desertaloca dēsertaEinöden
   
  loca editaloca ēditaAnhöhen
   
  loca exploroloca explōrōerkunde das Terrain
   
  loca externaloca externaFremde
   
  loca incultaloca incultaunwirtliche Gegenden
   
  loca invialoca inviadie Unwegsamkeit der Gegend
(Stilistik: Verlagerung der Bedeutung eines deutschen Substantivs auf ein lat. Adjektiv)
   
  loca latebrosaloca latebrōsaBordelle
   
    Hurenhäuser
   
    versteckte Winkel
   
  loca longinqualoca longinquaentfernte Gegenden
   
  loca maturiora messibusloca mātūriōra messibusOrte, wo die Ernte früher beginnt
   
  loca mutoloca mūtōziehe von einem Ort zum andern
   
  loca palustrialoca palūstriaSumpfgelände
   
  loca planaloca plānaEbenen
   
  loca saluosa loca saltuōsaWaldschluchten
   
  loca sitientialoca sitientiawasserarme Gegenden
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgloca stagnataloca stagnātaÜberschwemmungsgebiet
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  loca stagnataloca stāgnātaüberschwemmte Orte
   
  loca superioraloca superiōraAnhöhen
   
    höhere Orte
   
  loca superiora occupoloca superiōra occupōnehme (besetze) die Höhen
   
  loca vicinaloca vīcīnaUmgebung
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgloca, locorum nloca, locōrum nGegend
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Gelände
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  loca, quae circumiacentloca, quae circumiacentUmgebung
   
  meis (tuis, suis) locismeīs (tuīs, suīs) locīsan (mir, dir, ihm) vorteilhaften Stellen
   
    in (mir, dir, ihm) günstiger Stellung
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: loca
[2] Nom. / Akk. (pl. tant.) von loca, locōrum n
Gegend; Gelände;
[21] Imp. 2. Sgl. Prs. Akt. von locāre, locō, locāvī, locātum
stelle; lege; lege an; vermiete; setze; verpachte; quartiere ein; errichte; richte auf; verheirate; bringe unter; verdinge eine Leistung; schreibe aus; lege Geld auf Zins an; leihe aus; gründe; verpflanze; schlage auf; verdinge;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vondēpellere, dēpellō, dēpulī, dēpulsum
verjage; entwöhne;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vonloca stagnāta
Überschwemmungsgebiet;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vonlocō intersaeptō
nach der Verbarrikaderung des Ortes;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vonlocum habitandī alicuī circumscrībō
lege das Wohngebiet für jdn. fest;

3. Belegstellen für "loca"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short