Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [61] Lingua numquam innocua.
(2) Drei Arbeitsbereiche: 1. Wortausgabe, 2. Formenbestimmung, 3. Textbelege

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"libet":

1. Wörterbuch und Phrasen:

libet 1
assoziative Liste LATEIN - ENGLISCH (max. 100) 1 Ergebnis(se)
libet
Einzelwort oder Phrase (max. 500 - 2000): 10 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orglibet (lubet)libēre, libet (lubet), libuit (libitum est)es beliebtWortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  es ist gefälligWortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei Perseus quid exspectem, non lubet augurariquid exspectem, nōn lubet augurārīwas ich erwarte, mag ich nicht prophezeien   
Wortsuche bei Perseus si deambulare libet, nihil recusosī deambulāre libet, nihil recūsōwenn man Lust hat spazieren zu gehen, habe ich nichts dagegen   
Wortsuche bei Perseus libet (lubet) mihilibēre, libet (lubet), libuit (libitum est)mag   
Wortsuche bei Perseus non libet plura scriberenōn libet plūra scrīberemag nicht noch mehr schreiben   
Wortsuche bei Perseus ut libet (ut lubet)ut libet (ut lubet)nach Belieben   
Wortsuche bei Perseus   nach Herzenslust   
Wortsuche bei Perseus   wie beliebt   
Wortsuche bei Perseus utcumque libebitutcumque libēbitnach Belieben   

2. Formbestimmung:

Wortform von: libet
[21] 3. Sgl. Ind. Prs. Akt. vom unpers. libēre, libet (lubet), libuit (libitum est)
es beliebt; es ist gefällig;
[27] 3. Sgl. Konj. Prs. Akt. von lībāre, lībō, lībāvī, lībātum (λείβω, λοιβή)
nehme ein wenig weg (von etw.); entnehme; entlehne; genieße; koste (genieße); berühre; gieße aus; gieße hin; opfere; weihe; vermindere; widme; spende ein Trankopfer; heilige; bringe dar; nasche;

3. Belegstellen für "libet"

Suchen Sie auch hier: 
-->Daneben gibt es auch eine Lightversion - bes. für Smartphone: www.gottwein.de/horreum/ 
-->bei Van der Gucht (nicht nur für Schüler empfehlenswert):Wortsuche bei Van der Gucht
-->bei LATEIN.ME [mit Formenbestimmung und Belegstellen aus der Literatur]:Wortsuche bei latein.me
-->bei Perseus (mit Formenbestimmung) in mehreren Ausgaben des Lewis & Short:Wortsuche bei Perseus
-->bei Google (Wörterbuch):Wortsuche bei Google-Dict.
-->bei Google (Übersetzer deutsch --> lat):Suche im Google-Übersetzer-Übers-deu.
-->bei Google (Übersetzer lat --> deutsch):Suche im Google-Übersetzer-Übers-lat.
-->ZENO.ORG im lateinisch-deutschen Handwörterbuch von Georges (1913)Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
-->bei ALATIUS im Lateinisch-englischen Wörterbuch von Lewis & ShortWortsuche in Lewis and Short
-->oder bei ZENO.ORG im deutsch-lateinischen Handwörterbuch von Georges (1910)Wortsuche im deutsch - lateinischen Georges bei Zeno.org







Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lateinisches Wörterbuch | Lateinischer Sprachkurs | Lateinische Grammatik | Lat.Textstellen | Römische Geschichte | Griechisch | Griechisches Wörterbuch | Griechischer Sprachkurs | Griechische Grammatik | Griech.Textstellen | Griechische Geschichte | LandkartenBeta-Converter | Varia | Mythologie | Bibliographie | Ethik | Links | Literaturabfrage ]
© 2000 - 2020 - /LaWk/La01.php?qu=libet&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 31.07.2019 - 09:06