Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [132] Nationalis Academia Litterarum, quae Leopoldina nominata sedem Monaci habet, scholas contagiones sociales multiplicantes infectionibus coronariis favere exprobravit ideoque, ut feriae hiemales constituto maturius exordium capiant, commendat.
(14) "Regierungs%" zeigt alle Wörter, die mit "Regierungs" beginnen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"illuvies":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;
query 1/L (max. 1000): 5 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgilluvies, illuviei filluviēs, illuviēī fSchmutz
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Unflat
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  aufgeweichte Stellen
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Überschwemmung
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Übertreten des Wassers
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me

2. Formbestimmung:

Wortform von: illuvies
[5] Nom. Sgl. von illuviēs, illuviēī f
Übertreten des Wassers; Überschwemmung; Schmutz; Unflat; aufgeweichte Stellen;
[5] Nom. Pl. [nur res u. dies üblich] von illuviēs, illuviēī f
Übertreten des Wassers; Überschwemmung; Schmutz; Unflat; aufgeweichte Stellen;
[5] Akk. Pl. [nur res u. dies üblich] von illuviēs, illuviēī f
Übertreten des Wassers; Überschwemmung; Schmutz; Unflat; aufgeweichte Stellen;

3. Belegstellen für "illuvies"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short