Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [127] "Aerosola" est terminus imprimis virologiae, qui a nomine "aeris" (aer, aeris m) et ab adiectivo "solubilis" deductus esse videtur. Qui significat particulas vel solidas vel liquidas, quae in aere solutae diutius circumvolent, antequam ad solum decidant. Quorum "aerosolorum" (aut "aerosolubilium") id temporis saepius fit mentio, quod, cum virosa sunt atque in ora vel nasos hominum perveniunt, gravem infectionem "Covid-19" nominatam excitare possunt.
(7) Für Mobile Geräte machen Sie ähnliche Funde auf "horreum.de"

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"frequentibus":

1. Wörterbuch und Phrasen:


als Basiswort oder (Teil einer) Phrase nicht vorhanden

Formenbestimmung

Wortform von: frequentibus
[19] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. von frequēns, frequentis
zahlreich besucht; gedrängt voll; volkreich; dicht bewohnt; häufig; ganz gewöhnlich; zahlreich anwesend; zahlreich sich einfindend; häufig gebraucht; groß; oftmalig; gebräuchlich; gewöhnlich; in großer Anzahl; reichlich besetzt;

3. Belegstellen für "frequentibus"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- in Zenon: deutsch-lat.
- in Pons: deutsch-lat.
- bei Google: engl-lat.


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=frequentibus&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 14.12.2020 - 17:37