Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [73] Seorsum ab aequitate pax non est.
(9) Die Datenbank umfasst z.Zt. 217110 Einträge

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"flammas":

1. Wörterbuch und Phrasen:

flammas 1
assoziative Liste LATEIN - ENGLISCH (max. 100) 1 Ergebnis(se)
flammas
Einzelwort oder Phrase (max. 500): 8 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgproflo 1prōflāre, prōflō, prōflāvī, prōflātumblase hervor
[flammas, iras]
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgspiro 1spīrāre, spīrō, spīrāvī, spīrātumatme aus
[flammas]
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  hauche
[flammas]
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  hauche aus
[flammas]
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei Perseus flammas eructansflammās ēructānsvulkanisch   
Wortsuche bei Perseus flammas evomensflammās ēvomēnsvulkanisch   
Wortsuche bei Perseus mons flammas eructansmōns flammās ēructānsVulkan   
Wortsuche bei Perseus mons flammas evomensmōns flammās ēvomēnsVulkan   

2. Formbestimmung:

Wortform von: flammas
[1] Akk. Pl. von flamma, flammae f
Flamme; aufloderndes Feuer; Glut; Feuerglanz; flammender Blitz; Glanz; heftiger Trieb; Heftigkeit; Leidenschaft; Gefahr; Unglück; Leiden; leidenschaftliche Liebe;
[21] 2. Sgl. Ind. Prs. Akt. von flammāre, flammō, flammāvī, flammātum
flamme; lodere; zünde an; brenne; entflamme; entzünde; setze in Brand; röte; verbrenne; färbe rot;

3. Belegstellen für "flammas"

Suchen Sie auch hier: 
-->Daneben gibt es auch eine Lightversion - bes. für Smartphone: www.gottwein.de/horreum/ 
-->bei Van der Gucht (nicht nur für Schüler empfehlenswert):Wortsuche bei Van der Gucht
-->bei LATEIN.ME [mit Formenbestimmung und Belegstellen aus der Literatur]:Wortsuche bei latein.me
-->bei Perseus (mit Formenbestimmung) in mehreren Ausgaben des Lewis & Short:Wortsuche bei Perseus
-->bei Google (Wörterbuch):Wortsuche bei Google-Dict.
-->bei Google (Übersetzer deutsch --> lat):Suche im Google-Übersetzer-Übers-deu.
-->bei Google (Übersetzer lat --> deutsch):Suche im Google-Übersetzer-Übers-lat.
-->ZENO.ORG im lateinisch-deutschen Handwörterbuch von Georges (1913)Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
-->bei ALATIUS im Lateinisch-englischen Wörterbuch von Lewis & ShortWortsuche in Lewis and Short
-->oder bei ZENO.ORG im deutsch-lateinischen Handwörterbuch von Georges (1910)Wortsuche im deutsch - lateinischen Georges bei Zeno.org







Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lateinisches Wörterbuch | Lateinischer Sprachkurs | Lateinische Grammatik | Lat.Textstellen | Römische Geschichte | Griechisch | Griechisches Wörterbuch | Griechischer Sprachkurs | Griechische Grammatik | Griech.Textstellen | Griechische Geschichte | LandkartenBeta-Converter | Varia | Mythologie | Bibliographie | Ethik | Links | Literaturabfrage ]
© 2000 - 2020 - /LaWk/La01.php?qu=flammas&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 31.07.2019 - 09:06