Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [114] Qui Veneris die ridet, die Dominico flebit.
(5) Bei Wortverbindungen werden Allerweltswörtchen weggelassen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"fato":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 3 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgfato cedo (concedo)fātō cēdō (concēdō)scheide aus dem Leben
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  fato fungorfātō fungorscheide aus dem Leben
   
  fato omnia fiuntfātō omnia fīuntalles geschieht nach Schicksalsbestimmung
(im lat. Sprachkurs)
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: fato
[2e] Dat. / Abl. Sgl. von fātum, fātī n
Götterspruch; Weissagung; göttliche Weltordnung; Verhängnis; Lebensschicksal; Lebenslos; schicksalhafte Bestimmung; Geschick; Missgeschick; Verderben; gewaltsamer Tod; Spruch; Schicksal; Lebensziel; Schickung; Weltordnung; Ausspruch; göttlicher Beschluss; göttlicher Wille;
[63] Dat. / Abl. Sgl. m./n. PP vom Dep. fārī, for, fātus sum (φημί)
spreche; sage; verkünde; weissage; mache kund; besinge; künde; rede;

3. Belegstellen für "fato"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short