Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch)
Bestimmung lateinischer Wortformen
(14) "Regierungs%" zeigt alle Wörter, die mit "Regierungs" beginnen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"fas":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 28 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgfas, nfās, nNaturrecht
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Schicksal
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Verhängnis
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Weltordnung
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  göttliche Satzung
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  göttlicher Ausspruch
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  göttliches Gebot
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  göttliches Recht
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  heilige Ordnung
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  heilige Pflicht
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  heilige Satzug
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  heiliges Recht
(indecl.) (cf. φημί, φά-ναι)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  fas estfās estes ist (göttliches) Recht
(+ aci) (im lat. Sprachkurs)
   
  contra ius ac fascontrā iūs ac fāsanders, als es sich gehört und gebührt
   
    gegen Recht und Pflicht
   
  fas estfās estes ist erlaubt
   
    es ist möglich
   
    es ist pflichtgemäß
   
    es ist vergönnt
(+ aci)
   
    es ist zulässig
   
  ius ac fas omne deleoiūs ac fās omne dēleōtrete alles Recht mit Füßen
   
  non fas estnōn fās estes ist nicht vergönnt
(+ inf.)
   
  si fas estsī fās estmöglichenfalls
   
    möglicherweise
   
    wenn es vergönnt ist
(+ inf.)
   
    womöglich
   
  huic legi obrogari non fas esthuīc lēgī obrogārī nōn fās estdieses Gesetz darf nicht eingeschränkt werden
   
  fas omne abrumpofās omne abrumpōverletze jegliches göttliche Recht
   
query 1/Q: obliquer Gebrauch von fas (max. 1000): 4 Ergebnis(se)
  contra ius fasquecontrā iūs fāsqueanders, als es sich gehört und gebührt
   
    gegen Recht und Pflicht
   
    gegen göttliches und menschliches Recht
   
  ius fasqueiūs fāsquegöttliches und menschliches Recht
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: fas
[76] Nom. / Akk. Sgl. von indecl. fās, n
göttlicher Ausspruch; göttliches Gebot; göttliche Satzung; göttliches Recht; heilige Pflicht; heiliges Recht; heilige Ordnung; Weltordnung; Schicksal; Verhängnis; Naturrecht; heilige Satzug;

3. Belegstellen für "fas"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short