Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [132] Nationalis Academia Litterarum, quae Leopoldina nominata sedem Monaci habet, scholas contagiones sociales multiplicantes infectionibus coronariis favere exprobravit ideoque, ut feriae hiemales constituto maturius exordium capiant, commendat.
(3) Textbelege zur Worteingabe sind nicht reprsentativ

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"data":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Array 1

Wortsuche bei Perseus beneficia ultro et citro data et acceptabeneficia ultrō et citrō data et acceptawechselseitig erwiesene Wohltaten
   
Wortsuche bei Perseus data exsugodata exsūgōsauge Daten ab
   
Wortsuche bei Perseus data irrētiōdata irrētiōfische Daten ab
   
Wortsuche bei Perseus data operadatā operāabsichtlich
   
Wortsuche bei Perseus   mit Vorsatz
   
Wortsuche bei Perseus   vorsätzlich
   
Wortsuche bei Perseus dextra datadextra dataHandschlag
   
Wortsuche bei Perseus fide data et acceptafidē datā et acceptānachdem man sich gegenseitig Treue gelobt hatte
   
Wortsuche bei Perseus   nachdem man sich gegenseitig das Wort gegeben hatte
   
Wortsuche bei Perseus hora otio datahōra ōtiō dataFeierstunde
   
Wortsuche bei Perseus hora sollemni datahōra sollemnī dataFeierstunde
   
Wortsuche bei Perseus occasione dataoccāsiōne datābei günstiger Gelegenheit
   
Wortsuche bei Perseus   bei günstiger Gelegenheit
   
Wortsuche bei Perseus opportunitate aliqua dataopportūnitāte aliquā datāals sich ein Vorteil bot
   
Wortsuche bei Perseus opportunitate dataopportūnitāte datāals sich die Chance bot
   
Wortsuche bei Perseus salute data redditaquesalūte datā redditāquenach gegenseitiger Begrüßung
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: data
[2] Nom. / Akk. Pl. von datum, datī n
Gabe; Geschenk; Spende;
[21] Imp. 2. Sgl. Prs. Akt. von datāre, datō, datāvī
gebe; gebe ab; gebe ein; vergebe; gebe hin;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vondare, dō, dedī, datum (δίδωμι)
gebe; reiche; gebe hin; reiche dar; gebe her; überreiche; gestehe zu; räume ein; zahle; zahle aus; überlasse; schenke; biete an; übergebe; vertraue an; liefere aus; gebe mit; stelle zur Seite; verleihe; bewillige; lasse zu; widme; rechne zu; schreibe zu; gebe von mir; lasse hören; liefere; händige aus; vergebe;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vontribuere, tribuō, tribuī, tribūtum
vergebe;

3. Belegstellen für "data"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short