Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [123] Donaldus Trump septem dogmatibus docet, quomodo praeses democratice electus autocrator fieri possit: VI. Si invidiosus quis te damnum vel cladem accepisse exprobrat, iste nuntius tibi non modo falsificatus arguendus est, sed victoris vultum praeferenti est tibi perseverandum te melius quam alium umquam egisse.
(1) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"comparatum":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 7 Ergebnis(se)
  genus ostentationi comparatumgenus ostentātiōnī comparātum (γένος επιδεικτικόν)auf Prunk berechnete Redegattung
   
  ita alicui comparatum estita alicuī comparātum estso ist es mit jdm. beschaffen
(in aliqua re - in etw.)
   
    so steht es um jdn.
(in aliqua re - in etw.)
   
  ita comparatum est cum aliquoita comparātum est cum aliquōso ist es mit jdm. beschaffen
   
  ita natura comparatumita nātūrā comparātum estso ist es von Natur aus
   
    so ist es von der Natur eingerichtet
   
    so ist es von der Natur konzipiert
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: comparatum
[4] Akk. Sgl. von comparātus, comparātūs m
Verhältnis; Zusammenstellung; das gleiche Verhältnis-;
[63] Akk. Sgl. m. // Nom. / Akk. Sgl. n. PPP von comparāre, comparō, comparāvī, comparātum
bringe zusammen; vergleiche; mache gleich; stelle gleich; stelle zusammen; stelle gegenüber; gleiche aus; wäge ab; erwäge (vergleichend); ermesse (vergleichend); stifte; veranlasse; ordne an; bestimme (so und so); stelle feindlich gegenüber; stelle an die Seite; betrachte vergleichend; paare zusammen; bringe ins rechte Verhältnis; stelle zum Wettkampf zusammen; komme überein; einige mich; schaffe an; beschaffe; treffe Vorkehrungen; halte zusammen;
[63] Akk. Sgl. m. // Nom. / Akk. Sgl. n. PPP von comparāre, comparō, comparāvī, comparātum
bereite; verschaffe; beschaffe; schaffe an; richte her; richte zu; rüste aus; rüste zu; biete auf (Leute); bringe auf (Leute); bringe zusammen; rüste (zum Kampf); schaffe herbei; kaufe auf; veranstalte; mache; stifte; stelle her; richte ein; ordne an; setze in Bereitschaft; setze instand; verordne; erwerbe;
[77] Sup.I voncomparāre, comparō, comparāvī, comparātum
bringe zusammen; vergleiche; mache gleich; stelle gleich; stelle zusammen; stelle gegenüber; gleiche aus; wäge ab; erwäge (vergleichend); ermesse (vergleichend); stifte; veranlasse; ordne an; bestimme (so und so); stelle feindlich gegenüber; stelle an die Seite; betrachte vergleichend; paare zusammen; bringe ins rechte Verhältnis; stelle zum Wettkampf zusammen; komme überein; einige mich; schaffe an; beschaffe; treffe Vorkehrungen; halte zusammen;
[77] Sup.I voncomparāre, comparō, comparāvī, comparātum
bereite; verschaffe; beschaffe; schaffe an; richte her; richte zu; rüste aus; rüste zu; biete auf (Leute); bringe auf (Leute); bringe zusammen; rüste (zum Kampf); schaffe herbei; kaufe auf; veranstalte; mache; stifte; stelle her; richte ein; ordne an; setze in Bereitschaft; setze instand; verordne; erwerbe;

3. Belegstellen für "comparatum"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch

© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=comparatum&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 14.12.2020 - 17:37