Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [120] Iniustitiae indulgendum est. Alioquin nullam rem ad finem perduces.
(1) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"cernere":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 31 Ergebnis(se)
  Aeneas nulli cerniturAenēas nūllī cerniturÄneas wird von keinem gesehen
Aeneas is not seen by anyone
(im lat. Sprachkurs)
   
  aliquid cerno quasi per caliginemaliquid cernō quasi per cālīginemsehe etw. wie durch Nebel
see something as if through fog
   
  amicus certus in re incerta cernituramīcus certus in rē incertā cerniturein zuverlässiger Freund zeigt sich in unsicherer Lage
a reliable friend shows himself in an uncertain situation
(sprichwörtl.)
   
  animo aliquid cernoanimō aliquid cernōetw. steht vor meinem geistigen Auge
something is in front of my mind's eye
   
  animo cernoanimō cernōerkenne
recognise
   
  cerno + acicernō + acisehe
(im lat. Sprachkurs)
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgcerno 3cernere, cernō, crēvī, crētumerkenne
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  nehme wahr
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  sehe
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  cerno acutumcernō acūtumsehe scharf
   
  cerno et video aliquidcernō et videō aliquidsehe etw. deutlich
   
  certāmen cernocertāmen cernōkämpfe
   
  hereditatem cernohērēditātem cernōentscheide mich für die Annahme der Erbschaft
   
    nehme die Erbschaft an
   
    trete eine Erbschaft an
   
  iam plus cernoiam plūs cernōjetzt geht mir ein Licht auf
   
  iam plus cerno et longiusiam plūs cernō et longiusjetzt geht mir ein Licht auf
   
  in amicorum vitiis cerno acutumin amicōrum vitiīs cernō acūtumbei den Fehlern der Freunde sehe ich scharf
   
  in sole sidera ipsa desinunt cerniin sōle sīdera ipsa dēsinunt cernīim Sonnenlicht sind selbst die Sterne nicht mehr sichtbar
   
  ingenio cernoingeniō cernōerkenne
   
  natura deorum non sensu, sed mente cerniturnātūra deōrum nōn sēnsū, sed mente cerniturdas Wesen der Götter wird nicht mit den Sinnen, sondern mit dem Geist erkannt
   
  nisi prope admotum, aliquid non cernonisi prope admōtum, aliquid nōn cernōbin kurzsichtig
   
    erkenne etwas nur aus der Nähe
   
  nullum locum mihi tutum cernonūllum locum mihi tūtum cernōsehe, dass kein Ort mir Sicherheit biete
   
  oculis cernooculīs cernōsehe mit eigenen Augen
   
  per foramina cernoper forāmina cernōsiebe durch
   
  perturbata et confusa cernoperturbāta et cōnfūsa cernōsehe wüste und wirre Traumgesichte
   
  pro patria cernoprō patriā cernōkämpfe für das Vaterland
   
  qui, quae, quod non sensu, sed mente cerniturquī, quae, quod nōn sēnsū, sed mente cerniturideell
   
  res, quae cerni et tangi possuntrēs, quae cernī et tangī possuntkonkrete Dinge
   
  res, quas oculis cernimusrēs, quās oculīs cernimusdie Sinnenwelt
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: cernere
[31] [2.Sgl. Ind. Prs. Pass.] von cernere, cernō, crēvī, crētum
sehe; erkenne; nehme wahr; scheide (tr.); sondere; entscheide (= decerno); sichte; unterscheide; sehe ein; beschließe; gewahre; werde gewahr; habe vor Augen; überzeuge mich; sondere ab; siebe durch; nehme Rücksicht; sehe voraus; berücksichtige;
[21] Inf. Prs. Akt. von cernere, cernō, crēvī, crētum
sehe; erkenne; nehme wahr; scheide (tr.); sondere; entscheide (= decerno); sichte; unterscheide; sehe ein; beschließe; gewahre; werde gewahr; habe vor Augen; überzeuge mich; sondere ab; siebe durch; nehme Rücksicht; sehe voraus; berücksichtige;
[70] Nom. / Akk. des Gerundiums von cernere, cernō, crēvī, crētum
sehe; erkenne; nehme wahr; scheide (tr.); sondere; entscheide (= decerno); sichte; unterscheide; sehe ein; beschließe; gewahre; werde gewahr; habe vor Augen; überzeuge mich; sondere ab; siebe durch; nehme Rücksicht; sehe voraus; berücksichtige;
[24] [3. Pl. Ind. Pf. Akt.] von cernitur
es wird erkannt; es zeigt sich; es besteht darin;

3. Belegstellen für "cernere"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=cernere&ab=Hui - Letzte Aktualisierung: 14.12.2020 - 17:37