Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [136] Donaldus Trump septem dogmatibus docet, quomodo praeses democratice electus autocrator fieri possit: II. Verum, quoad inutile, est redarguendum, mendacia, quoad utilia, sunt identidem repetendo in mentibus insculpenda. (continuatur)
(1) Gib Verben auch im Deutschen in der 1.Sgl. ein (ohne "ich")!

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"cautis":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Array 1
VolltrefferL (max. 60):
VolltrefferD
query 1/L
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgcautes, cautis f (cotes, cotis f)cautēs, cautis f (cōtēs, cōtis f)Klippe
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Riff
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  spitzer Fels
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgcautis, cautis fcautis, cautis f= cautēs, cautis f - Klippe, Riff
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
query 1/D
 Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org= cautēs, cautis f - Klippe, Riffcōtēs, cōtis fcotes, cotis fWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me

2. Formbestimmung:

Wortform von: cautis
[2] Dat. / Abl. Pl. von cautum, cautī n
Verschreibung; Schuldschein;
[8] Nom. Sgl. von cautis, cautis f
= cautēs, cautis f - Klippe, Riff;
[8] Gen. Sgl. von cautis, cautis f
= cautēs, cautis f - Klippe, Riff;
[8] Akk. Pl. von cautis, cautis f
= cautēs, cautis f - Klippe, Riff;
[8] Gen. Sgl. [Akk. Pl.] von cautēs, cautis f (cōtēs, cōtis f)
spitzer Fels; Riff; Klippe;
[8] besond. Akk. Pl. von cautēs, cautis f (cōtēs, cōtis f)
spitzer Fels; Riff; Klippe;
[12] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. von cautus, cauta, cautum
vorsichtig; behutsam; schlau; listig; sicher; sich hütend; gesichert; sichergestellt; zurückhaltend;
[63] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. PPP voncavēre, caveō, cāvī, cautum
vermeide; ordne schriftlich an; ordne gesetzlich an; treffe Vorsichtsmaßnahmen; bin auf der Hut; trage Fürsorge; sorge dafür; pariere; verschaffe Sicherheit; sichere; stelle sicher (jdn. / etw.); lasse mir Kaution stellen; lasse mir Gewähr leisten; lasse mir Sicherheit geben; gewähre Sicherheit; stelle Kaution; trage Sorge; verordne; verfüge; fasse einen Beschluss;

3. Belegstellen für "cautis"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short