Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [137] Donaldus Trump septem dogmatibus docet, quomodo praeses democratice electus autocrator fieri possit: III. Homines rerum publicarum periti, qui paululum dissentiunt, declarandi sunt hostes; imperiti, qui assentiuntur, sunt diligendi. (continuatur)
(17) Doppelclick auf ein Datenfeld ergibt weitere Informationen.

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"capitum merc��tus":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;



query 1/2L (max. 100): 8 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgcapetum, capeti ncapētum, capētī n= capitum, capiti n - Viehfutter
(καπητόν)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  capitum mercatuscapitum mercātusKapitalmarkt
Capital Market
(eigener Vorschlag)
   
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgcapitum, capiti ncapītum, capītī nRation
(καπητόν)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Viehfutter
(καπητόν)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  exactio capitumexāctiō capitumKopfgeld
   
    Personensteuer
   
  grex viginti quinque capitumgrex vīgintī quīnque capitumeine Herde vonfünfundzwanzig Köpfen
   
    eine fünfundzwanzigköpfige Herde
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: capitum
Substantiva verbalia auf -um bezeichnen bevorzugt die Wirkung [gaudium] und den Ort des Geschehens [aedificium] capītum, capītī n
Viehfutter; Ration;
[2] Nom. / Akk. Sgl. von capītum, capītī n
Viehfutter; Ration;
[2] arch. Gen. Pl. von capītum, capītī n
Viehfutter; Ration;
[3] Gen. Pl. von caput, capitis n
Kopf; Spitze; Haupt; Hauptstadt; Kapital; Mensch; Mann; Person; Leben; Existenz; bürgerliche Existenz (als Rechtsperson); Ausgangspunkt; Grundlage; Urprung; Quelle; Mündung; Verstand; Einsicht; Hauptperson; Anstifter; Urheber; Stimmführer; Hauptsache; Hauptabschnitt (Kapitel); Fond (Kapitalstock); Kuppe; Ende; Stück (von Tieren); Recht (als Person); Hauptpunkt; Abschnitt; Kapitel; Hauptstück; Hauptort; Hauptsumme; Männchen; Männlein; Punkt; Paragraph; Hauptursache; Ursitz; Chef;
[3] Gen. Pl. von caput, capitis n (oben und unten)
äußerste Spitze;

3. Belegstellen für "capitum merc��tus"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2021 - /LaWk/La01.php?qu=capitum%20merc%EF%BF%BD%EF%BF%BDtus - Letzte Aktualisierung: 14.12.2020 - 17:37