Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch) --- Bestimmung lateinischer Wortformen
(7) Für Mobile Geräte machen Sie ähnliche Funde auf "horreum.de"

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"arripuit populum trib��tim":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;



query 2/3L (max. 100): 2 Ergebnis(se)
  arripuit populum tributimarripuit populum tribūtimer griff Leute ohne jeden Unterschied an
   
    er nahm sich Leute aus jeder Tribus vor
he attacked people from each tribus with ridicule or reproach
(von einem Satiriker)
   
query 1/3L (max. 100): 2 Ergebnis(se)
query 1/3L (max. 100): 34 Ergebnis(se)
  a senatu res ad populum reiciturā senātū rēs ad populum reicitureine Entscheidung wird vom Senat an das Volk verwiesen
   
  ad populum referoad populum referōbeantrage beim Volk
   
    lege der Volksversammlung vor (zur Beratung, Beschlussfassung, ...)
   
  ad unum populum coalescuntin ūnum populum coalēscuntsie schmelzen zu einem Volk zusammen
   
  censores populum censentcēnsōrēs populum cēnsentdie Zensoren halten eine Schätzung des Volkes ab
   
  centuriatim populum citocenturiātim populum citōberufe das Volk nach Wahlkörpern
appoint the people according to electoral bodies
   
  custodes publici gasio lacrimogeno contra populum utebanturcūstōdēs pūblicī gāsiō lacrimogenō contrā populum ūtēbanturdie Polizei setzte Tränengas gegen die Bevölkerung ein
   
  fero ad populum, ut ...ferō ad populum, ut...beantrage beim Volk, dass...
   
  in unum populum confundunturin ūnum populum cōnfundundtursie schmelzen zu einem Volk zusammen
   
  legem ad populum ferolēgem ad populum ferōbeantrage beim Volk ein Gesetz
   
    lege dem Volk ein Gesetz vor
   
  liberum populum servitute afficiolīberum populum servitūte afficiōknechte ein freies Volk
   
  populum ad concilium convocopopulum ad concilium convocōberufe eine Volksversammlung
   
  populum facilem (aequum) habeopopulum facilem (aequum) habeōhabe ein geneigtes Publikum
   
  populum in deditionem accipiopopulum in dēditiōnem accipiōnehme die Unterwerfung eines Volkes an
   
  populum in deditionem venire cogopopulum in dēditiōnem venīre cōgōzwinge ein Volk unter meine Botmäßigkeit
   
  populum in potestatem meam redigopopulum in potestātem meam redigōbringe ein Volk unter meine Botmäßigkeit
   
  populum instiganspopulum īnstīgānsvolksverhetzend
   
  populum libertate uti patiorpopulum lībertāte ūtī patiorlasse dem Volk die Freiheit
   
  populum liberum esse patiorpopulum līberum esse patiorlasse dem Volk die Freiheit
   
  populum meae potestati subiciopopulum meae potestātī subiciōbringe ein Volk unter meine Kontrolle
   
    unterwerfe mir ein Volk
   
  populum meo imperio subiciopopulum meō imperiō subiciōbringe ein Volk unter meine Kontrolle
   
    unterwerfe mir ein Volk
   
  populum perdomopopulum perdomōunterwerfe ein Volk
   
  populum rogopopulum rogōbefrage das Volk förmlich wegen eines Gesetzes
   
  populum subigopopulum subigōunterwerfe ein Volk
   
  populum sui iuris esse patiorpopulum suī iūris esse patiorlasse dem Volk die Freiheit
   
  provoco ad populumprōvocō ad populumappelliere an das Volk
   
    lege beim Volk Berufung ein
   
  rogationem fero ad populumrogātiōnem ferō ad populumstelle einen Antrag beim Volk
   
  verba facio apud populumverba faciō apud populumtrete als Redner in der Volksversammlung auf
act as a speaker in the people's assembly
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: arripuit
[24] 3. Sgl. Ind. Pf. Akt. von arripere, arripiō, arripuī, arreptum
ergreife hastig; reiße an mich; nehme hastig; falle feindlich her; überfalle; greife an; belange gerichtlich; hechele durch; geißele; greife hastig auf; fasse schnell auf; begreife schnell; verlege mich eifrig; verschaffe mir; packe; raffe zusammen; gehe darauf los; verhafte; bringe vor Gericht; ziehe durch (tr.); eigne mir eifrig an; maße mir an; nehme fest; greife zu; fasse zu; raffe an mich; greife auf; nehme rasch an mich; packe an; ziehe eilig an mich; lasse rasch aufbrechen; nehme eilig in Besitz; suche eilig in Besitz zu nehmen; erfasse; nehme her;

3. Belegstellen für "arripuit populum trib��tim"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short
- in: Mittellateinisches Wörterbuch
- in: Du Cange: Glossarium mediae et infimae latinitatis
- in Pons: lat.-deutsch


© 2000 - 2022 - /LaWk/La01.php?qu=arripuit%20populum%20trib%EF%BF%BD%EF%BF%BDtim - Letzte Aktualisierung: 12.10.2021 - 15:37