Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [114] Qui Veneris die ridet, die Dominico flebit.
(3) Textbelege zur Worteingabe sind nicht reprsentativ

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"arator":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 5 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgarator, aratoris marātor, arātōris mBauer
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Landmann
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Pflüger
one that ploughs, ploughman, husbandman, farmer, cultivator of public lands for a tenth of the produce, a constellation
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Pächter (einer Staatsdomän)
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org  Zehntpächter
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me

2. Formbestimmung:

Wortform von: arator
Substantiva verbalia auf -tor od. -sor (je nach Supinum) bezeichnen die handelnde männliche Person (nomina agentis) [victor, lusor]arātor, arātōris m
Pflüger; Bauer; Landmann; Pächter (einer Staatsdomän); Zehntpächter;
[3] Nom. Sgl. von arātor, arātōris m
Pflüger; Bauer; Landmann; Pächter (einer Staatsdomän); Zehntpächter;
[31] ungebr. 2./3. Sgl. Imp.II Prs. Pass. von arāre, arō, arāvī, arātum (cf. ἀρόω)
pfüge; ackere; bebaue; erwirtschafte durch Ackerbau; durchpflüge; bestelle; durchfurche; runzele;

3. Belegstellen für "arator"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short