Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch) --- Bestimmung lateinischer Wortformen
Ad rem: [213] Viginti corpora, quae civilibus vestimentis induta in viis urbis Buchae dispersa iacebant, aliaque corpora in aliis urbibus prope Chioviam inventa animos politicorum in occidente vehementer concitant. Ut paucis complectar: plerique istas caedes scelus militare esse putant. Antonius Blinken photographa, quae Emmanuel Macron „intolerabilia“ appellat, „colaphum stomacho impactum“ nominat. Antonius Guterres, secretarius generalis Nationum Unitarum et Ursula de Leyen, praeses Commissionis Unionis Europae, liberam et solutam examinationem rei postulant. Russicum ministerium rei defensoriae probra repudiat et „de recentissimis Ucraniae provocationibus et calumniis“ dicit.
(4) Bei Wendungen findet man ggf. die vollständige Wendung, bzw. einzelne Wörter

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"amissa":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 3 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgamissa, amissorum nāmissa, āmissōrum nVerlorenes
lost, what has been lost
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  auctoritas amissaauctōritās amissaBedeutungsverlust
loss of significance, loss of reputation, loss of power
(eigener Vorschlag)
   
  amissa restituoāmissa restituōersetze den Verlust
compensate for the loss
   


2. Formbestimmung:

Wortform von: amissa
[2] Nom. / Akk. (pl. tant.) von āmissa, āmissōrum n
Verlorenes;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vonāmittere, āmittō, āmīsī, āmissum
schicke weg; entlasse; lasse gehen; lasse (ungestraft) hingehen; lasse außer acht; lasse unbenutzt vorbei; verliere; büße ein; lasse los; lasse fahren; lasse hingehen; lasse ungenutzt vorübergehen; gebe auf; verzichte; lasse mir entgehen; schicke fort; lasse entkommen; lasse entschlüpfen; versäume;

3. Belegstellen für "amissa"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short