Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch) --- Bestimmung lateinischer Wortformen
(3) Textbelege zur Worteingabe sind nicht reprsentativ

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"ambitu":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 7 Ergebnis(se)
  de ambitu aliquem accusode ambitū aliquem accūsōklage jdn. an wegen Bestechung (bei Wahlen)
   
  in extremo ambituin extrēmō ambitūam äußersten Rand
im äußersten Umfeld, im weitesten Rahmen (eigener Vorschlag)
   
  magno ambitumāgnō ambitūumfangreich
   
    umfassend
   
    weitreichend
   
  Sestius ab indice de ambitu est postulatusSestius ab indice dē ambitū est postulātusSestius wurde von einem Denunzianten wegen gesetzwidriger Bewerbung angeklagt
   
  acriore ambituācriōre ambitūmit heftigerem Wahlkampf
   


2. Formbestimmung:

Wortform von: ambitu
[4] unregelm. Dat. Sgl. von ambitus, ambitūs m
Umfang; unrechtmäßige Bewerbung um Ehrenstellen; Amtserschleichung; Bestechung; Ehrsucht; Eitelkeit; Umkreisung; Umlauf; Bahn (Kreisbahn); Krümmung; Windung; Umschreibung; weitläufige Darstellung; Ausdehnung; umfänglicher Bereich; Ehrgeiz; Satzperiode; Kreislauf; Umschweif; Gunstbuhlerei; Schleimerei; Saum; Rand; Wahlmanöver; ungesetzlicher Einfluss; Umwelt; Herumgehen als Bittsteller; Jagd nach Ämtern; Streben nach Ehre; leidiger Ehrgeiz; Periode; Bereich; Randbereich;
[4] Abl. Sgl. von ambitus, ambitūs m
Umfang; unrechtmäßige Bewerbung um Ehrenstellen; Amtserschleichung; Bestechung; Ehrsucht; Eitelkeit; Umkreisung; Umlauf; Bahn (Kreisbahn); Krümmung; Windung; Umschreibung; weitläufige Darstellung; Ausdehnung; umfänglicher Bereich; Ehrgeiz; Satzperiode; Kreislauf; Umschweif; Gunstbuhlerei; Schleimerei; Saum; Rand; Wahlmanöver; ungesetzlicher Einfluss; Umwelt; Herumgehen als Bittsteller; Jagd nach Ämtern; Streben nach Ehre; leidiger Ehrgeiz; Periode; Bereich; Randbereich;
[78] Sup.II vonambīre, ambiō, ambīvī (ambiī), ambītum
gehe um etw. herum; bewerbe mich um; gehe jdn bittend an; wende mich an jdn.; nähere mich jdm.; ersuche jdn.; lasse herumgehen um etw.; umgebe mit etw.; umgarne; umgehe; fasse ein; suche nach;

3. Belegstellen für "ambitu"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short