Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Wörterbuch Latein <-> Deutsch (Englisch)
Bestimmung lateinischer Wortformen
(6) Man kann nach deutschen und lateinischen Wörtern suchen

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ - ancipitia: ā̆ ē̆ ī̆ ō̆ ū̆ ȳ̆

Suchergebnis zu
"albis":

1. Wörterbuch und Phrasen:

Lat. Fund;


query 1/L (max. 1000): 9 Ergebnis(se)
Wortsuche bei PerseusWortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.orgAlbis, Albis mAlbis, Albis mElbe
river of Germany, the Elbe
Wortsuche in Lewis and ShortWort- und Formsuche bei Van der GuchtWortsuche bei latein.me
  albis dentibus aliquem derideoalbīs dentibus aliquem dērīdeōverspotte jdn. gewaltig
mock someone tremendously
   
  albis dentibus derideoalbis dentibus dērīdeōverspotte mit schallendem Gelächter
laugh heartily at a person (so as to show one’s teeth), mock with peals of laughter
   
  albis equis aliquem praecurroalbīs equīs aliquem praecurrōgaloppiere auf weißen Rossen vor jdm her
galloping in front of someone on white horses, leave someone far behind, outdo someone
(auf weißen Rossen: wie beim Triumphzug)
   
    lasse jdn. weit hinter mir
   
    steche jdn. aus
   
    triumphiere über jdn.
(auf weißen Rossen: wie beim Triumphzug)
   
    überflügele jdn. bei weitem
   
  equus maculis albis bicolorequus maculīs albīs bicolorSchecke
   
query 1/Q: obliquer Gebrauch von albis (max. 1000): 1 Ergebnis(se)
  flumen Albim exercitu transcendoflūmen Albim exercitū trānscendōüberschreite die Elbe mit meinem Heer
   

2. Formbestimmung:

Wortform von: albis
[1] Dat. / Abl. Pl. von alba, albae f
weißes Gewand; weißes Perle;
[2] Dat. / Abl. Pl. von album, albī n
weiße Tafel; Weiße; weiße Farbe; Liste;
[8] Nom. Sgl. von Albis, Albis m
Elbe;
[8] Gen. Sgl. von Albis, Albis m
Elbe;
[8] Akk. Pl. von Albis, Albis m
Elbe;
[12] Dat. / Abl. Pl. m./f./n. von albus, alba, album
weiß; weißgekleidet; blass; bleich; fahl; günstig; glücklich; grau; hell; licht; heiter; erheiternd; farblos; weißgrau; aufheiternd;

3. Belegstellen für "albis"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short