Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.

top

Ad rem: [127] "Aerosola" est terminus imprimis virologiae, qui a nomine "aeris" (aer, aeris m) et ab adiectivo "solubilis" deductus esse videtur. Qui significat particulas vel solidas vel liquidas, quae in aere solutae diutius circumvolent, antequam ad solum decidant. Quorum "aerosolorum" (aut "aerosolubilium") id temporis saepius fit mentio, quod, cum virosa sunt atque in ora vel nasos hominum perveniunt, gravem infectionem "Covid-19" nominatam excitare possunt.
(10) Gegenwartslatien ist mitunter am hellen Hintergrund erkennbar

   
longae: ā ē ī ō ū ӯ Ā Ē Ī Ō Ū - breves: ă ĕ ĭ ŏ ŭ Ă Ĕ Ĭ Ŏ Ŭ

Suchergebnis zu
"acceperis":

1. Wörterbuch und Phrasen:


als Basiswort oder (Teil einer) Phrase nicht vorhanden

Formenbestimmung

Wortform von: acceperis
[26] 2. Sgl. Fut.II Akt. von accipere, accipiō, accēpī, acceptum
nehme an; erhalte; empfange; erlange; bekomme; nehme an mich; nehme; nehme in Empfang; nehme ein; nehme auf mich (eine Last); übernehme; billige; heiße gut; gebe mich zufrieden mit etw.; nehme auf; bewirte; behandele; vereinnahme; ziehe an; nehme wahr; vernehme; fasse auf; begreife; lege aus; höre; erlerne; nehme hin; nehme entgegen; lasse mir geben; lasse mir reichen; schreibe gut; schreibe zur Last; lasse gelten; lasse mich bestechen; erbe; deute; erkläre mir; verstehe; weise nicht zurück; bin einverstanden; genieße; höre an; lasse eindringen; lasse mir vortragen; lasse zu; lege an; lerne; nehme ab; nehme in eine Beziehung auf; nehme mit; nehme weg; nehme zu mir; nehme zur Hand;
[26] 2. Sgl. Fut.II Akt. von onera umerīs accipiō
lade mir die Lasten auf die Schultern;
[26] 2. Sgl. Fut.II Akt. von iniectiōnem accipiō
bekomme eine Injektion;
[29] 2. Sgl. Konj. Pf. Akt. von accipere, accipiō, accēpī, acceptum
nehme an; erhalte; empfange; erlange; bekomme; nehme an mich; nehme; nehme in Empfang; nehme ein; nehme auf mich (eine Last); übernehme; billige; heiße gut; gebe mich zufrieden mit etw.; nehme auf; bewirte; behandele; vereinnahme; ziehe an; nehme wahr; vernehme; fasse auf; begreife; lege aus; höre; erlerne; nehme hin; nehme entgegen; lasse mir geben; lasse mir reichen; schreibe gut; schreibe zur Last; lasse gelten; lasse mich bestechen; erbe; deute; erkläre mir; verstehe; weise nicht zurück; bin einverstanden; genieße; höre an; lasse eindringen; lasse mir vortragen; lasse zu; lege an; lerne; nehme ab; nehme in eine Beziehung auf; nehme mit; nehme weg; nehme zu mir; nehme zur Hand;
[29] 2. Sgl. Konj. Pf. Akt. von onera umerīs accipiō
lade mir die Lasten auf die Schultern;
[29] 2. Sgl. Konj. Pf. Akt. von iniectiōnem accipiō
bekomme eine Injektion;

3. Belegstellen für "acceperis"



Finden Sie Ihr Suchwort auch hier:
- bei van der Gucht Wortsuche bei Van der Gucht
- bei latein.me Wortsuche bei latein.me
- bei Perseus Wortsuche bei Perseus
- bei Google Wortsuche bei Google-Dict.
- bei zeno.org Wortsuche im lateinisch - deutschen Georges bei Zeno.org
- bei Lewis and Short Wortsuche in Lewis and Short