top

   
Wortform von: versus
Substantiva verbalia auf -tus od. -sus (je nach Supinum) bezeichnen (wie kons. Stämme auf -io und a-St. auf -ura) die Tätigkeit od. den resultierenden Zustand (census, censio, censura) versus, versūs m
Wendung; Drehung; Reihe; Tanzbewegung; Linie; Vers; Zeile;
[4] Nom. / Gen. Sgl. // Nom. Pl. von versus, versūs m
Wendung; Drehung; Reihe; Tanzbewegung; Linie; Vers; Zeile;
[4] Akk. Pl. von versus, versūs m
Wendung; Drehung; Reihe; Tanzbewegung; Linie; Vers; Zeile;
[12] Nom. Sgl. m. von versus, versa, versum
gewendet; gerichet; hinausgehend; hinauslaufend;
[63] Nom. Sgl. m. PPP vonvertere, vertō, vertī, versum (arch.: vortō, vortī, vorsum)
wende; drehe; kehre um (tr.); übersetze; übertrage; drehe um; wende um; wende zu; verwende; lasse gereichen zu; sehe an als; gebe (einer Entwicklung) eine Wendung; lasse etw. (so oder so) ausschlagen; ändere etw.; verändere etw.; zerrütte; richte zugrunde; stoße um; stürze; werfe über den Haufen;
[63] Nom. Sgl. m. PPP vonverrere, verrō, verrī (versī), versum
schleife; schleppe; lasse herabwallen; bestreife; bestreiche; scharre zusammen; fege zusammen; kehre; fege; beschleppe; durchstreiche; kehre zusammen;
[63] Nom. Sgl. m. PP vom Dep. vertī, vertor, versus sum (arch.: vortī, vortor, vorsus sum)
drehe mich; wende mich; gehe über; wandele mich;
[80] Adverbversus
gegen... hin; nach... hin; wärts;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2024 E.Gottwein© 2000 - 2024 - /LaWk/Fo01.php?qu=versus%20Saturnius - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03