top

   
Wortform von: varius
Adiectiva denominativa auf -arius bezeichnen (von Gattungsnamen abgeleitet) allgemein die Zugehörigkeit, insbesondere zu einer Berufstätigkeit varius, varia, varium
mannigfaltig; bunt; verschiedenartig; abwechselnd; verschieden; unbeständig; wankelmütig; launenhaft; wechselnd; mannigfach; mannigfarbig; buntfarbig; nuanciert; abweichend; von wechselndem Erfolg begleitet; in verschiedenen Wissenszweigen bewandert; buntgefleckt; scheckig; gesprenkelt; getigert; vielseitig gebildet; gefleckt; veränderlich; aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzt; stofflich verschiedenartig; sich bald auf diese, bald auf jene Seite neigend; geistig vielseitig begabt; mannigfach gebildet;
[15] Nom. / Akk. Sgl. n. / Adv. des Komp. von vārus, vāra, vārum
auseinandergebogen; auseinandergespannt; krummbeinig; grätschend; abweichend; entgegengesetzt; auswärts gebogen; o-beinig;
[12] Nom. Sgl. m. von varius, varia, varium
mannigfaltig; bunt; verschiedenartig; abwechselnd; verschieden; unbeständig; wankelmütig; launenhaft; wechselnd; mannigfach; mannigfarbig; buntfarbig; nuanciert; abweichend; von wechselndem Erfolg begleitet; in verschiedenen Wissenszweigen bewandert; buntgefleckt; scheckig; gesprenkelt; getigert; vielseitig gebildet; gefleckt; veränderlich; aus verschiedenen Stoffen zusammengesetzt; stofflich verschiedenartig; sich bald auf diese, bald auf jene Seite neigend; geistig vielseitig begabt; mannigfach gebildet;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2021 E.Gottwein© 2000 - 2021 - /LaWk/Fo01.php?qu=varius - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03