top

   
Wortform von: ultima
[2] Nom. / Akk. Pl. von ultimum, ultimī n
Ende; das Äußerste; das Größte; das Schlimmste; unterster Grad;
[2] Nom. / Akk. (pl. tant.) von ultima, ultimōrum n
Ende;
[12] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. von ultimus, ultima, ultimum
letzter; äußerste; entferntester; ärgster; von niedrigstem Grad; niedrigster; unterster; tiefster; entscheidend; Ausschlag gebend; ausschlaggebend; endgültig; zuletzt;
[16] Nom. / Abl. Sgl. f. unregelm. Sup. von ultrā + Akk.
darüber hinaus; jenseits von; länger als; mehr als (von Zahl und Maß);
[16] Nom. Akk. Pl. n. unregelm. Sup. von ultrā + Akk.
darüber hinaus; jenseits von; länger als; mehr als (von Zahl und Maß);
[21] Imp. 2. Sgl. Prs. Akt. von ultimāre, ultimō
komme ans Ende; bin am Ende;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2022 E.Gottwein© 2000 - 2022 - /LaWk/Fo01.php?qu=ultima%20exspect%EF%BF%BD%EF%BF%BD%EF%BF%BD%EF%BF%BD%EF%BF%BD%EF%BF%BD%20(expect%EF%BF%BD%EF%BF%BD%EF%BF%BD%EF%BF%BD%EF%BF%BD%EF%BF%BD) - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03