top

   
Wortform von: sublatus
Adiectiva verbalia auf -ātus, -ītus, -ūtus sind vom PPP eines (nicht immer belegten) Verbums der a-Stämme abgeleitet und haben passive Bedeutung sublātus, sublāta, sublātum
erhoben; sich überhebend; hochfahrend; stolz;
[12] Nom. Sgl. m. von sublātus, sublāta, sublātum
erhoben; sich überhebend; hochfahrend; stolz;
[63] Nom. Sgl. m. PPP vontollere, tollō, sustulī, sublātum
nehme empor; nehme weg; hebe auf; beseitige; vernichte; vertilge; richte in die Höhe; hebe in die Höhe; erhebe; nehme auf; nehme mit mir; nehme an Bord; bringe weg; trage weg; führe weg; räume weg; tilge; zerstöre; entferne; erkenne an und ziehe groß; lichte (den Anker); erhöhe (lobend); mache stolz; räume aus dem Weg; töte; beendige; schaffe ab; schalte aus; richte auf; richte empor; hebe empor; baue in die Höhe; lasse sich erheben; lasse aufwärts steigen; vergrößere; hebe hervor; ziehe auf; ziehe groß; zeugen; mache aus; merze aus; entrücke; lade ein; tröste; rangiere aus; ziehe aus dem Verkehr; lasse aufkommen; nehme auf mich; trage ab; ernte ein;
[63] Nom. Sgl. m. PPP von suffere, sufferō
trage darunter; bringe darunter; unterhalte; trage hin; bringe hin; trage unten; halte aufrecht; halte empor; unterziehe mich (einer Sache); nehme auf mich; bestreite; ertrage; halte aus; erdulde; halte darunter;
[63] Nom. Sgl. m. PPP von aliquem in crucem tollō
schlage jdn. ans Kreuz;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2021 E.Gottwein© 2000 - 2021 - /LaWk/Fo01.php?qu=sublatus - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03