top

   
Wortform von: pugnandi
[74] Gen. des Gerundiums von pūgnāre, pūgnō, pūgnāvī, pūgnātum
kämpfe; fechte; streite; liefere ein Treffen; liege im Streit; widerspreche; bemühe mich ernsthaft; dringe darauf; ringe um etw.; strebe nach etw.; verfechte; liefere ein Gefecht;
[76] Gen. Sgl. m. Gerundiv von pūgnāre, pūgnō, pūgnāvī, pūgnātum
liege im Streit; widerspreche; bemühe mich ernsthaft; dringe darauf; ringe um etw.; strebe nach etw.; verfechte;
[76] Nom. Pl. m. Gerundiv von pūgnāre, pūgnō, pūgnāvī, pūgnātum
liege im Streit; widerspreche; bemühe mich ernsthaft; dringe darauf; ringe um etw.; strebe nach etw.; verfechte;
[76] kein pers. Gerundivum von intrans. pūgnāre, pūgnō, pūgnāvī, pūgnātum
kämpfe; fechte; streite; liefere ein Treffen; liefere ein Gefecht;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2022 E.Gottwein© 2000 - 2022 - /LaWk/Fo01.php?qu=pugnandi - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03