top

   
Wortform von: nitor
Substantiva verbalia auf -tor od. -sor (je nach Supinum) bezeichnen die handelnde männliche Person (nomina agentis) [victor, lusor]nitor, nitōris m
Glanz; Schimmer; Schönheit; Pracht; Schmuck; Ansehen; Eleganz; Wohlgenährtheit; Gleißen; Blinken; feistes Aussehen; Wohlbeleibtheit; schmuckes Äußeres; Zierlichkeit; Reiz; glänzende Freigebigkeit; Nettigkeit;
[3] Nom. Sgl. von nitor, nitōris m
Glanz; Schimmer; Schönheit; Pracht; Schmuck; Ansehen; Eleganz; Wohlgenährtheit; Gleißen; Blinken; feistes Aussehen; Wohlbeleibtheit; schmuckes Äußeres; Zierlichkeit; Reiz; glänzende Freigebigkeit; Nettigkeit;
[31] 1. Sgl. Ind. Prs. vom Dep. nītī, nītor, nīsus sum (nīxus sum) + Abl.
stemme mich gegen; stütze mich auf;
[31] 1. Sgl. Ind. Prs. vom Dep. nītī, nītor, nīsus sum (nīxus sum) + Inf.
strenge mich an; bemühe mich;
[31] 1. Sgl. Ind. Prs. vom Dep. nītī, nītor, nīsus sum (nīxus sum)
halte mich in der Schwebe; bleibe in der Schwebe; klimme empor; strebe empor; verlasse mich; biete alle Kräfte auf; arbeite auf etw. hin; raffe mich auf; liege in Geburtswehen; trachte; klettere empor; stemme mich; drücke; dränge; halte mich auf den Beinen; fasse Fuß; steige; klettere; lasse mir angelegen sein; strebe an; dringe darauf; arbeite darauf hin; baue auf etw; trete auf; gebäre; versuche den Beweis;
[31] 1. Sgl. Ind. Prs. vom Dep. nītī, nītor, nīsus sum (nīxus sum) (in + Abl.)
beruhe auf etw;
[31] 1. Sgl. Ind. Prs. vom Dep. nītī, nītor, nīsus sum (nīxus sum) (contra aliquem)
trete gegen jdn. auf;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2022 E.Gottwein© 2000 - 2022 - /LaWk/Fo01.php?qu=nitor - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03