top

   
Wortform von: multo
[80] Adverbmultō
um vieles; viel; weit; bei weitem;
[12] Dat. / Abl. Sgl. m./n. von multus, multa, multum (plūs, plūrimus)
viel; zahlreich; weitschweifig; viel beschäftigt; häufig; vorgerückt; bedeutend; groß; reichlich; weitläufig; ausführlich; aufdringlich; lästig; viel verkehrend; breit; stark; unablässig; eifrig;
[21] 1. Sgl. Ind. Prs. Akt. von multāre, multō, multāvī, multātum
belege mit einer Strafe; strafe; bestrafe; erkläre einer Sache für verlustig;
[80] Adverbmultō
um vieles; viel; weit; bei weitem;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2021 E.Gottwein© 2000 - 2021 - /LaWk/Fo01.php?qu=multo - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03