top

   
Wortform von: grandi
[15] Dat. / Abl. Sgl. m./f./n. von grandis, grande
bejahrt; betagt; groß (großartig); bedeutend; erhaben; schwer; vorgerückt (zeitlich); wichtig; edel (nach Gesinnung); herangewachsen; hehr; feierlich; stark; hochwertig; großartig; gewichtig; erheblich; hochrangig;
[21] Imp. 2. Sgl. Prs. Akt. von grandīre, grandiō
mache groß; vergrößere;
[21] Imp. 2. Sgl. Prs. Akt. von grandīre, grandiō
werde groß; nehme zu; wachse;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2022 E.Gottwein© 2000 - 2022 - /LaWk/Fo01.php?qu=grandi - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03