top

   
Wortform von: dicta
[2] Nom. / Akk. Pl. von dictum, dictī n
Wort; Ausspruch; witziger Einfall; Versprechen; Äußerung; Spruch; Befehl; Zusage; Sentenz; Witzwort; Versicherung (Zusage); Beredsamkeit; Motto; Devise; Wahlspruch; Rede; Stellungnahme; Sprichwort;
[21] Imp. 2. Sgl. Prs. Akt. von dictāre, dictō, dictāvī, dictātum
sage wiederholt; diktiere; setze auf; schreibe vor; sage wiederholt vor; fertige an; pflege zu sagen; bete vor; befehle; sage beständig;
[63] Nom. / Abl. Sgl. f. // Nom. / Akk. Pl. n. PPP vondīcere, dīcō, dīxī, dictum
sage; rede; nenne; ernenne; setze fest; spreche aus; erwähne; spreche; behaupte; bringe vor; trage vor; melde; erzähle; antworte; bejahe; bestimme; sage zu; verspreche; kündige an; befehle; sage vorher; halte eine Rede; verteidige etwas; heiße; wähle; erwähne lobend; besinge; bezeichne; nehme Bezug; meine; lasse mich aus; entwickele; äußere; mache eine Angabe; singe; dichte; versichere; beschreibe; verlautbare; preise; beraume an;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2022 E.Gottwein© 2000 - 2022 - /LaWk/Fo01.php?qu=dicta - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03