top

   
Wortform von: crepito
Verben auf -itāre drücken (überwiegend vom Supinum eines verbum simplex abgeleitet) entweder als verba frequentativa die Häufigkeit des Verbalvorgangs aus oder als verba intensiva seine Intensität crepitāre, crepitō,crepitāvī, crepitātum
knarre; krache; klappere; knistere; rassele; rausche; knurre; knalle; klatsche; knirsche; klirre; schwirre; dröhne; prassele; sause; brause; plätschere; schmatze; knattere; knacke; schnalze;
[21] 1. Sgl. Ind. Prs. Akt. von crepitāre, crepitō,crepitāvī, crepitātum
knarre; krache; klappere; knistere; rassele; rausche; knurre; knalle; klatsche; knirsche; klirre; schwirre; dröhne; prassele; sause; brause; plätschere; schmatze; knattere; knacke; schnalze;
[63] Dat. / Abl. Sgl. m./n. PPP voncrepāre, crepō, crepuī, crepitum
verkündige laut; verkünde rühmend; zerkrache; führe immer im Mund; werfe mit etw. um mich; lasse erschallen; lasse erklingen; predige;

[ Homepage | Inhalt | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage | Spende | Passwort | Feedback ]

Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
© 2000 - 2021 E.Gottwein© 2000 - 2021 - /LaWk/Fo01.php?qu=crepito%201 - Letzte Aktualisierung: 30.04.2020 - 09:03