Nostri consocii (Google, Affilinet) crustulis memorialibus utuntur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 
top
  • Sextius Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
    • plebeische gens, mit patrizischen Repräsentanten in der Kaiserzeit.
      • (1) Titus Sextius Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
        • Seit 54 v.Chr. Legat Caesars im Bellum Gallicum (Caes.Gall.6,1; Caes.Gall.7,49; Caes.Gall.7,51)
        • 44 Proconsuls von Numidien.
        • Nach Abschluss des Triumvirats forderte er von Cornificus die Abtretung von Africa vetus an Octavian (App.civ.4,53ff.). Sieg über Cornificus.
        • Nach Philippi musste Titus Sextius Numidien an Octavians Legaten Gaius Fuficius Fango abtreten, eroberte es aber nach dem Perusinischen Krieg zurück.
        • 40 übergibt er Provinz und Heer an Lepidus. (App.civ.5,26; Dio 48,22ff.).
      • (2) Titus Sextius Africanus Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
        • Er ist Nachkomme des Titus Sextius (1), von dessen Tätigkeit in Numidien er das cognomen erhalten hatte.
        • 59 n.Chr. Consul suff. (Tac.ann.13,19; Tac.ann.14,46)
        • 61 leitet er den Census in Gallien
      • (2) Gaius Sextius Calvinus Internetsuche bei Google | GBV-Literatursuche
        • 124 v.Chr. Consul. (Eutr.4,22) Er kämpfte gegen die Salyer, in deren Gebiet er Aquae Sextiae gründete.
        • 122 Triumphus de Liguribus, Vocontieis Salluveisque

     

Sententiae excerptae:
Literatur:

0 Funde

bottom © 2000 - 2017 - /latine/LLLsextius1.php - Letzte Aktualisierung: 16.03.2016 - 09:58