Nostri consocii (Google, Affilinet) crustulis memorialibus utuntur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 
top
vorherige Seite folgende Seite
  • Kallinos (Καλλῖνος)  kallinos+elegie kallinos+elegie
    • Der erste griechische Elegiker, älterer Zeitgenosse des Archilochos. Er blühte nach der Zerstörung von Magnesia durch die kimmerischen Trerer, ungefähr 736-712. Textauswahl
      Strab.14,1,40: καὶ τὸ παλαιὸν δὲ συνέβη τοῖς Μάγνησιν ὑπὸ Τρηρῶν ἄρδην ἀναιρεθῆναι, Κιμμερικοῦ ἔθνους, εὐτυχήσαντας πολὺν χρόνον, τὸ δ ἑξῆς τοὺς Ἐφεσίους κατασχεῖν τὸν τόπον. Καλλῖνος μὲν οὖν ὡς εὐτυχούντων ἔτι τῶν Μαγνήτων μέμνηται καὶ κατορθούντων ἐν τῷ πρὸς τοὺς Ἐφεσίους πολέμῳ, Ἀρχίλοχος δὲ ἤδη φαίνεται γνωρίζων τὴν γενομένην αὐτοῖς συμφοράν, κλαίειν <φάσκων> τὰ Θασίων, οὐ τὰ Μαγνήτων κακά (20W). ἐξ οὗ καὶ αὐτὸν νεώτερον εἶναι τοῦ Καλλίνου τεκμαίρεσθαι πάρεστιν. ἄλλης δέ τινος ἐφόδου τῶν Κιμμερίων μέμνηται πρεσβυτέρας ὁ Καλλῖνος, ἐπὰν φῇ "νῦν δ’ ἐπὶ Κιμμερίων στρατὸς ἔρχεται ὀβριμοεργῶν" (3D), ἐν ᾗ τὴν Σάρδεων ἅλωσιν δηλοῖ. Vormals wurden die Magnesier vollständig von den Trerern, einem kimmerischen Volk vernichtet, nachdem sie lange Zeit im Wohlstand gelebt hatten. Danach bemächtigten sich dei Ephesier des Platzes. Kallinos gedenkt nun der Magnesier als es ihnen noch gut ging und Erfolge im Krieg gegen Ephesos hatten. Archilochos aber kennt offenbar schon ihr Unglück, wenn er sagt, dass er das Missgeschick der Thasier, nicht das von Magnesia beweine (20W). Daraus kann man schließen, dass er jünger war als Kallinos. Kallinos erwähnt auch noch einen anderen, älteren Kimmerierzug, wenn er sagt "Jetzt rückt heran der Kimmerier Heerzug, der Männer des Frevels" (3D), womit er auf die Einnahme von Sardeis anspielt. (Übersetzung: E.Gottwein)

Sententiae excerptae:
Literatur:

1 Funde
2868  Bannier, W.
Wiederholungen bei älteren griechischen und lateinischen Autoren
in: RhMus.69/1914, 491-514
abe  |  zvab  |  look

© 2000 - 2017 - /graeca/lex/k_aut01.php - Letzte Aktualisierung: 16.03.2016 - 16:33