Mühe, Fleiß, Arbeit, Anstrengung

 
 
 
 
 
 
 acti labores iucundi āctī labōrēs iūcundī nach getaner Arbeit ist gut ruhen 
 actum ago āctum agō gebe mir vergeblich Mühe 
 ad opus faciendum accedo ad opus faciendum accēdō mache mich an eine Arbeit 
 contentionem adhibeo contentiōnem adhibeō strenge mich an 
 curam impendo cūram impendō lasse Sorge angedeihen 
 desudo et elaboro in aliqua re dēsūdō et ēlabōrō in aliquā rē lasse es mich Schweiß und Arbeit kosten bei etw. 
 diligenter do operam ut ... dīligenter dō operam, ut... gebe mir große Mühe, (um) zu... 
 egregiam operam do alicui rei ēgregiam operam dō alicuī reī verwende große Mühe auf etw. 
 enixe do operam ut ... ēnīxē dō operam, ut... gebe mir große Mühe, (um) zu... 
 fugiens laboris fugiēns labōris arbeitsscheu 
 inanem laborem suscipio inānem labōrem suscipiō arbeite vergeblich 
 incumbo in (ad) aliquid [alicui rei] incumbō in (ad) aliquid [alicuī reī] lege mich mit Eifer auf etw. 
 industriam colloco in aliqua re industriam collocō in aliquā rē verwende Fleiß auf etw. 
 industriam pono in aliqua re industriam pōnō in aliquā rē verwende Fleiß auf etw. 
 labore itineris supersedeo labōre itineris supersedeō spare mir die Mühe einer Reise 
 labore supersedeo labōre supersedeō bin der Mühe enthoben 
 laborem impendo labōrem impendō verwende Mühe 
 laborem non intermitto labōrem nōn intermittō unterbreche die Arbeit nicht 
 labori non parco labōrī nōn parcō spare nicht an Mühe 
Wortsuche im Georges bei Zeno.orglucubro 1 lūcubrāre, lūcubrō, lūcubrāvī, lūcubrātum arbeite in der NachtWortsuche in Lewis and Short
Wortsuche im Georges bei Zeno.orglucubro 1 lūcubrāre, lūcubrō, lūcubrāvī, lūcubrātum arbeite bei LichtWortsuche in Lewis and Short
 multum operae ac laboris consumo in aliqua re multum operae ac labōris cōnsumō in aliquā rē verwende große Mühe und Anstrengung auf etw. 
 multum operae do alicui rei multum operae dō alicuī reī verwende viel Mühe auf etw. 
 nullum tempus a labore intermitto nūllum tempus ā labōre intermittō pausiere bei der Arbeit keinen Augenblick 
 omnes nervos in aliqua re contendo omnēs nervōs in aliquā rē contendō biete alle Kraft bei etw. auf 
 omni ope atque opera enitor, ut ... omnī ope atque operā ēnītor, ut... strenge mich mit aller Kraft an, (um) zu... 
 omni virium contentione enitor, ut ... omnī vīrium contentiōne ēnītor, ut... strenge mich mit aller Kraft an, (um) zu... 
 omnibus nervis contendo, ut ... omnibus nervīs contendō, ut... strenge mich mit aller Kraft an, (um) zu... 
 omnibus viribus contendo, ut ... omnibus vīribus contendō, ut... strenge mich mit aller Kraft an, (um) zu... 
 operae non parco operae nōn parcō spare nicht an Mühe 
 operae pretium est operae pretium est es lohnt die Mühe 
 operae pretium est operae pretium est es ist der Mühe wert 
 operae pretium est operae pretium est es lohnt sich 
 operam alicui rei tribuo operam alicuī reī tribuō verwende Mühe auf etw. 
 operam et oleum frustra consumo operam et oleum frūstrā cōnsūmō arbeite vergeblich 
 operam et oleum perdo operam et oleum perdō arbeite vergeblich 
 operam impendo operam impendō verwende Mühe auf etw. 
 operam in aliquid confero operam in aliquid cōnferō verwende Mühe auf etw. 
 opus aggredior opus aggredior nehme eine Arbeit in Angriff 
 opus aggredior opus aggredior gehe an eine Arbeit 
 opus facio opus faciō verrichte eine Arbeit (bes. Feldarbeit) 
 patiens laboris patiēns labōris fähig Anstrengung zu ertragen 
 plus operae do alicui rei plūs operae dō alicuī reī verwende mehr Mühe auf etw. 
 pro viribus enitor et laboro, ut ... prō vīribus ēnītor et labōrō, ut... strenge mich nach Kräften an, (um) zu... 
 rem actam ago rem āctam agō gebe mir vergeblich Mühe 
 res est multi laboris et sudoris rēs est multī labōris et sūdōris die Sache kostet viel Arbeit und Schweiß 
 sedulo do operam ut ... sēdulō dō operam, ut... gebe mir große Mühe, (um) zu... 
 studiose do operam ut ... studiōsē dō operam, ut... gebe mir große Mühe, (um) zu... 
 studiose do operam ut ... māximē dō operam, ut... gebe mir sehr große Mühe, (um) zu... 
 studium colloco in aliqua re studium collocō in aliquā rē verwende Eifer auf etw. 
 studium pono in aliqua re studium pōnō in aliquā rē verwende Eifer auf etw. 
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen |Lat.Online-Wörterbuch | Römische Geschichte | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage ]