Sinne, Sinneseindrücke, Kräfte

 
 
 
 
 
 
 aliquid a sensibus meis abhorret aliquid ā sēnsibus meīs abhorret etwas ist meinem Gefühl zuwider 
 aliquid sensibus percipitur aliquid sēnsibus percipitur etwas ist sinnlich wahrnehmbar 
 aliquid sensus iucunditate perfundit aliquid sēnsūs iūcunditāte perfundit etwas macht einen angenehmen Eindruck auf die Sinne 
 aliquid sensus suaviter afficit aliquid sēnsūs suāviter afficit etwas macht einen angenehmen Eindruck auf die Sinne 
 aliquid sub aspectum cadit aliquid sub aspectum cadit etwas fällt in den Bereich der sinnlichen Wahrnehmung 
 aliquid sub oculos cadit aliquid sub oculōs cadit etwas fällt in den Bereich der sinnlichen Wahrnehmung 
 aliquid sub sensum cadit aliquid sub sēnsum cadit etwas fällt in den Bereich der sinnlichen Wahrnehmung 
 bonis sum viribus bonīs sum vīribus bin bei Kräften 
 dum vires suppetunt dum vīrēs suppetunt solange die Kräfte reichen 
 mentem a sensibus sevoco mentem a sēnsibus sēvocō mache mich von sinnlichen Eindrücken frei 
 pro mea parte prō meā parte nach (meinen bescheidenen) Kräften 
 pro viribus prō vīribus nach (meinen bescheidenen) Kräften 
 pro virili parte prō virīlī parte nach Kräften (soviel ein Mann leisten kann) 
 pulsu adventicio agitor pulsū adventīciō agitor werde von äußeren Antrieben bewegt 
 pulsu externo agitor pulsū externō agitor werde von äußeren Antrieben bewegt 
 res externae rēs externae die Sinnenwelt 
 res sensibus (oculis) subiectae rēs sēnsibus (oculīs) subiectae die Sinnenwelt 
 res, quas oculis cernimus rēs, quās oculīs cernimus die Sinnenwelt 
 sensibus aliquid subiectum est sēnsibus aliquid subiectum est etwas fällt in den Bereich der sinnlichen Anschauung 
 sensibus praeditus sum sēnsibus praeditus sum bin mit Sinnen begabt 
 sensu audiendi careo sēnsū audiendī careō bin taub 
 sensus hebetes sēnsūs hebetēs stumpfe Sinne 
 sensus incorrupti sēnsūs incorruptī unverdorbene Sinne 
 sensus integri sēnsūs integrī unverdorbene Sinne 
 sensus moveo sēnsūs moveō mache Eindruck auf die Sinne 
 sensus pello sēnsūs pellō mache starken Eindruck auf die Sinne 
 sensus sani sēnsūs sānī gesunde Sinne 
 sub sensus aliquid subiectum est sub sēnsūs aliquid subiectum est etwas fällt in den Bereich der sinnlichen Anschauung 
 vires colligo vīrēs colligō komme zu Kräften 
 vires corpors vīrēs corporis Körperkräfte 
Wortsuche im Georges bei Zeno.orgvires, virium f vīrēs, vīrium f KörperkräfteWortsuche in Lewis and Short
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen |Lat.Online-Wörterbuch | Römische Geschichte | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage ]