appendix I

 
 
 
 
 
 
 alias aliud aliās aliud bald dies, bald jenes 
 bona venia tua dixerim bonā veniā tuā dīxerim mit deiner Erlaubnis sei es gesagt 
Wortsuche im Georges bei Zeno.orgdenique dēnique kurzWortsuche in Lewis and Short
 dicam, quod sentio dīcam, quod sentiō will meine wahre Meinung sagen 
 dici vix potest dīcī vix potest kann dafür kaum Worte finden 
 dixi quasi in transitu dīxī quasi in trānsitū habe es beiläufig gesagt 
 dixi quasi praeteriens dīxī quasi praeteriēns habe es beiläufig gesagt 
 haec fere dixit haec ferē dīxit er sprach ungefähr folgende Worte 
 haec habeo dicere haec habeō dīcere dies habe ich zu sagen 
 haec habeo, quae dicam haec habeō, quae dīcam dies habe ich zu sagen 
 hanc in sententiam dixit hanc in sententiam dīxit in diesem Sinn sprach er 
 hoc cadit in aliquid hoc cadit in aliquid dies trifft auf etw. zu 
 hoc dici potest de aliqua re hoc dīcī potest dē aliquā rē dies gilt von etw. 
 hoc dici potest de aliqua re hoc dīcī potest dē aliquā rē dies lässt sich auf etw. anwenden 
 hoc transferri potest in aliquid hoc trānsferrī potest in aliquid dies lässt sich auf etw. anwenden 
 incredibile dictu est incrēdibile dictū est es klingt unglaublich 
 mihi quaedam dicenda sunt de hac re mihi quaedam dīcenda sunt dē hāc rē ich habe einige Worte darüber zu sagen 
 ne dicam nē dīcam um nicht zu sagen (um den stärkeren Ausdruck zu vermeiden) 
 ne diutius vos demorer nē diūtius vōs dēmorer um nicht weitläufig zu sein 
 ne in re nota et pervulgata multus sim nē in rē nōtā et pervulgātā multus sim um nicht in einer ganz bekannten Sache weitläufig zu sein 
 ne longum sit nē longum sit um nicht weitläufig zu sein 
 ne longus sim nē longus sim um nicht weitläufig zu sein 
 ne multa nē multa kurz 
 ne multus sim nē multus sim um nicht weitläufig zu sein 
 ne quid gravius dicam nē quid gravius dīcam um nichts Schlimmeres zu sagen 
 non est hic locus, ut ... nōn est hīc locus, ut... es ist hier nicht der Ort zu... 
 non est huius loci + Inf. nōn est huius locī + Inf. es ist hier nicht der Ort zu... 
 non infitior nōn īnfitior will nicht leugnen 
 non nego nōn negō will nicht leugnen 
 non potest dici nōn potest dīcī kann nicht beschreiben (unsäglich) 
 omitto dicere omittō dīcere ich unterlasse es, darauf hinzuweisen 
 pace tua dicere liceat pāce tuā dīcere liceat mit deiner Erlaubnis sei es gesagt 
 pace tua dixerim pāce tuā dīxerim mit deiner Erlaubnis sei es gesagt 
 quid plura? quid plūra? kurz 
 quod non arroganter dixerim quod nōn arroganter dīxerim was ich wohl, ohne anmaßend zu sein, sagen darf 
 quod vere praedicare possum quod vērē praedicāre possum wessen ich mich in Wahrheit rühmen kann 
 sed de hoc alias pluribus sed dē hōc aliās plūribus doch davon (über diesen) ein andermal mehr 
 sed quid opus est plura? sed quid opus est plūra? kurz 
 sescenties, milies dixi sescentiēs, mīliēs dīxī ich habe es hundert-, tausendmal gesaft 
 supersedeo oratione supersedeō ōrātiōne lasse mich nicht auf viele Worte ein 
 tantum hoc dico tantum hoc dīcō nur so viel will ich sagen 
 tantum illud dico tantum illud dīcō nur so viel will ich sagen 
 unum illud dico ūnum illud dīcō nur so viel will ich sagen 
 ut ait Cicero ut āit Cicerō wie Cicero sagt 
 ut brevi complectar ut brevī complectar um mich kurz zu fassen 
 ut brevi praecidam ut brevī praecīdam um mich kurz zu fassen 
 ut breviter complectar ut breviter complectar um mich kurz zu fassen 
 ut breviter dicam ut breviter dīcam um es kurz zu sagen 
 ut Ciceronis verbis utar ut Cicerōnis verbīs ūtar um mit Cicero zu reden 
 ut eorum, quae dixi, summam faciam ut eōrum, quae dīxī, summam faciam um meine Worte zusammenzufassen 
 ut gravissimo vebo utar ut gravissimō verbō ūtar um den stärksten Ausdruck zu gebrauchen 
 ut hoc afferam ut hoc afferam um das Beispiel anzuführen 
 ut hoc utar ut hōc ūtar um das Beispiel anzuführen 
 ut in eodem simili verser ut in eōdem similī verser um in demselben Gleichnis zu bleiben 
 ut in perpetuum dicam ut in perpetuum dīcam um es ein für allemal zu sagen 
 ut infra dictum est ut īnfrā dictum est wie weiter unten (später) gesagt 
 ut infra diximus ut īnfrā dīximus wie weiter unten (später) gesagt 
 ut ita dicam ut ita dīcam sozusagen 
 ut levissime dicam ut levissimē dīcam um den mildesten Ausdruck zu gebrauchen 
 ut nihil dicam de ... ut nihil dīcam dē... um nicht zu reden von... 
 ut non dicam de ... ut nōn dīcam dē... um nicht zu reden von... 
 ut paucis (rem) absolvam ut paucīs (rem) absolvam um es kurz zu machen 
 ut paucis complectar ut paucīs complectar um mich kurz zu fassen 
 ut planius dicam ut plānius dīcam um mich deutlicher auszudrücken 
 ut plura non dicam ut plūra nōn dīcam um nicht ausführlicher zu werden 
 ut semel dicam ut semel dīcam um es ein für allemal zu sagen 
 ut supra dictum est ut suprā dictum est wie oben (vorher) gesagt 
 ut supra diximus ut suprā dīximus wie oben (vorher) gesagt 
 ut ut brevi comprehendam ut ut brevi comprehendam um mich kurz zu fassen 
 ut verius dicam ut vērius dīcam richtiger gesagt 
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen |Lat.Online-Wörterbuch | Römische Geschichte | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage ]