Gesetz, Gesetzesvorschlag

 
 
 
 
 
 
 a lege discedo ā lēge discēdō übertrete ein Gesetz 
 acta dissolvo ācta dissolvō erkläre behördliche Verfügungen (Gesetze) für ungültig 
 acta rescindo ācta rescindō erkläre behördliche Verfügungen (Gesetze) für ungültig 
 aliquid contra legem est aliquid contrā lēgem est etwas ist gesetzeswidrig 
 ea lege, ut ... eā lēge, ut... unter der gesetzlichen Bedingung, dass... 
 edictum propono ēdictum propōnō mache ein Edikt öffentlich bekannt 
 fero ad populum, ut ... ferō ad populum, ut... beantrage beim Volk, dass... 
 in lege est in lēge est das Gesetz sagt 
 in lege scriptum est in lēge scrīptum est im Gesetz steht 
 in legem iuro in lēgem iūrō beschwöre ein Gesetz 
 lege teneor lēge teneor bin durch ein Gesetz gebunden 
 legem abrogo lēgem abrogō schaffe ein bestehendes Gesetz ab (durch ein neues) 
 legem abrogo lēgem abrogō hebe ein Gesetz auf 
 legem accipio lēgem accipiō nehme einen Gesetzesvorschlag an 
 legem ad populum fero lēgem ad populum ferō lege dem Volk ein Gesetz vor 
 legem ad populum fero lēgem ad populum ferō beantrage beim Volk ein Gesetz 
 legem antiquo lēgem antīquō verwerfe einen Gesetzesvorschlag 
 legem antiquo lēgem antīquō nehme einen Gesetzesvorschlag nicht an 
 legem antiquo lēgem antīquō lasse es beim alten 
 legem dissuadeo lēgem dissuādeō trete gegen einen Gesetzesantrag auf 
 legem in aes incido lēgem in aes incīdō grabe (ätze) ein Gesetz in Erz ein 
 legem iubeo lēgem iubeō heiße ein Gesetz gut (vom Volk) 
 legem iubeo lēgem iubeō genehmige ein Gesetz (vom Volk) 
 legem perfero lēgem perferō setze ein Gesetz durch (als Beamter) 
 legem promulgo lēgem prōmulgō bringe einen Gesetzesvorschlag durch öffentlichen Anschlag zur vorläufigen Kenntnis 
 legem propono lēgem propōnō gebe ein Gesetz öffentlich bekannt 
 legem propono in publicum lēgem propōnō in pūblicum mache ein Gesetz dem Volk bekannt 
 legem ratam esse iubeo lēgem ratam esse iubeō bestätige ein Gesetz 
 legem rogo lēgem rogō befürworte einen Gesetzesantrag 
 legem rogo lēgem rogō befrage das Volk förmlich wegen eines Gesetzes 
 legem sancio lēgem sanciō erkläre ein Gesetz für unverbrüchlich gültig (Volk und Senat) 
 legem scisco lēgem scīscō stimme für ein Gesetz 
 legem scisco lēgem scīscō nehme ein Gesetz an 
 legem suadeo lēgem suādeō befürworte einen Gesetzesantrag 
 legem tollo lēgem tollō hebe ein Gesetz auf 
 legem tollo lēgem tollō setze ein Gesetz außer Kraft 
 leges condo lēgēs condō gebe Gesetze 
 leges constituo lēgēs cōnstituō gebe Gesetze 
 leges do lēgēs dō entwerfe Gesetze 
 leges do lēgēs dō erlasse Gesetze 
 leges scribo lēgēs scrībō gebe Gesetze 
 legi intercedo lēgī intercēdō erhebe Einspruch gegen ein Gesetz 
 legibus aliquem solvo lēgibus aliquem solvō entbinde jdn. von den gesetzlichen Bestimmungen 
 legibus Solonis sanctum erat, ut ... (ne ...) lēgibus Solōnis sānctum erat, ut... (nē...) in Solons Gesetzen war festgelegt, dass... (dass nicht...) 
 legum conditor lēgum conditor Gesetzgeber 
 legum inventor lēgum inventor Gesetzgeber 
 legum scriptor lēgum scrīptor Gesetzgeber 
 lex irrita est lēx irrita est das Gesetz ist ungültig 
 lex iubet dilucide lēx iubet dīlūcidē das Gesetz befiehlt ausdrücklich 
 lex perfertur lēx perfertur ein Gesetz geht durch 
 lex rata est lēx rata est das Gesetz ist gültig 
 lex vetat planissime lēx vetat plānissimē das Gesetz verbietet mit klaren Worten 
 populum rogo populum rogō befrage das Volk förmlich wegen eines Gesetzes 
 qui leges scribit quī lēgēs scrībit Gesetzgeber 
 salvis legibus salvīs lēgibus ohne ein Gesetz zu übertreten 
 sententia legis sententia lēgis die dem Gesetz zugrunde liegende Absicht 
 Solo lege sanxit, ut ... (ne ...) Solō lēge sānxit, ut... (nē...) Solon legte gesetzlich fest, dass... (dass nicht...) 
 voluntas legis voluntās lēgis die dem Gesetz zugrunde liegende Absicht 
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen |Lat.Online-Wörterbuch | Römische Geschichte | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage ]