in Abl.

 
 
 
 
 
 
 aliquem in hostium numero duco aliquem in hostium numerō dūcō rechne jdn. unter meine Feinde 
 aliquid in omnium (hominum) ore est aliquid in omnium (hominum) ōre est etw. ist in aller Leute Mund 
 aliquid in ore habeo aliquid in ōre habeō führe etw. im Mund 
 apud Sophoclem in Aiace apud Sophoclem in Āiāce im Aiax des Sophokles 
 causa posita est in aliqua re causa posita est in aliquā rē der Grund (dafür) liegt in etw. 
 confido in aliqua re cōnfīdō in aliquā rē setze mein Vertrauen auf etw. 
 in aequo in aequō in gleicher Lage 
 in aequo in aequō mit gleichen Rechten 
 in aere alieno sum in aere aliēnō sum habe schulden 
 in amore habeo aliquem in amōre habeō aliquem habe jdn. lieb 
 in armis sum in armīs sum stehe unter Waffen 
 in atomo in atomō (εν ἀτόμῳ) im Nu 
 in atomo in atomō (εν ἀτόμῳ) im Augenblick 
 in bello in bellō im Krieg 
 in civium numero sum in cīvium numerō sum gehöre zu den Bürgern 
 in culpa sum in culpā sum habe Schuld 
 in deliberando in dēlīberandō beim Überlegen 
 in directo in dīrēctō in gerader Richtung 
 in equo sedeo in equō sedeō sitze auf dem Pferd 
 in fide maneo in fidē maneō bleibe treu 
 in imperio sum in imperiō sum bekleide ein hohes Staatsamt 
 in invidia sum alicui in invidiā sum alicuī werde von jdm. gehasst 
 in invidia sum alicui in invidiā sum alicuī werde von jdm. angefeindet 
 in itinere in itinere unterwegs 
 in meis nummis versor in meīs nummīs versor bin schuldenfrei 
 in monumento inscriptum est in monumentō īnscrīptum est auf dem Grabmal steht geschrieben 
 in multis annis in multīs annīs im Verlauf vieler Jahre 
 in odio sum alicui in odiō sum alicuī werde von jdm. gehasst 
 in praecipiti sum in praecipitī sum bin in Todesgefahr 
 in praesens in praesēns für jetzt 
 in praesentia in praesentiā für jetzt 
 in praesentia in praesentiā im Augenblick 
 in praesentia in praesentiā momentan 
 in praesentia in praesentiā für den Moment 
 in promptu in promptū sichtbar 
 in promptu in promptū öffentlich 
 in promptu in promptū vor aller Augen 
 in promptu est in promptū est es liegt klar vor Augen 
 in promptu est in promptū est es liegt am Tage 
 in promptu est in promptū est es ist offenbar 
 in promptu est in promptū est es ist einleuchtend 
 in promptu est in promptū est es liegt auf der Hand 
 in promptu est in promptū est es leuchtet ein 
 in promptu habeo in promptū habeō habe zur Hand 
 in promptu habeo in promptū habeō habe zur Verfügung 
 in publico in pūblicō auf der Straße 
 in publico in pūblicō an einem öffentlichen Ort 
 in publico in pūblicō auf offener Straße 
 in publico in pūblicō öffentlich 
 in rebus prosperis et ad voluntatem fluentibus in rēbus prōsperīs et ad voluntātem fluentibus wenn alles glückt und nach Wunsch geht 
 in Sequanis in Sēquanīs im Land (Gebiet) der Sequaner 
 in Sophoclis Aiace in Sophoclis Āiāce im Aiax des Sophokles 
 in summa pace in summā pāce im tiefsten Frieden 
 in summis habitus est ducibus in summīs habitus est ducibus er wurde unter die größten Feldherrn gerechnet 
 in te omnia sunt in tē omnia sunt alles hängt von dir ab 
 in tempore in tempore zur rechten Zeit (rechtzeitig) 
 in tempore in tempore beizeiten 
 in triumpho aliquem duco in triumphō aliquem dūcō führe jdn. im Triumph auf 
 in utraque re in utrāque rē in beiderlei Hinsicht 
 in utraque re in utrāque rē in beiden Fällen 
 in vino in vīnō beim Wein 
 multitudinem in agris colloco multitūdinem in agrīs collocō siedele eine Menge Leute auf dem Land an 
 omnes curas in rei publicae salute defigo omnēs cūrās in reī pūblicae salūte dēfīgō verwende alle meine Sorgen auf das Wohl des Staates 
 quantum in me est quantum in mē est soviel an mir liegt 
 sicam in corde alicuius defigo sīcam in corde alicuius dēfīgō stoße jdm. den Dolch ins Herz 
 spem meam colloco in aliquo spem meam collocō in aliquō setze meine Hoffnung auf jdn. 
 spem meam pono in aliquo spem meam pōnō in aliquō setze meine Hoffnung auf jdn. 
 summum bonum in virtute pono summum bonum in virtūte pōnō setze das höchste Gut in die Tugend 
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Lat.Textstellen |Lat.Online-Wörterbuch | Römische Geschichte | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage ]